Die Stufen des Geistes

Art Print / Faksimile  –  DIN A2 (420 x 594 mm)

handsigniert und limitiert (Auflage: 200)

39,00 

39,00 

Enthält 19% MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Höheres Supramental: lebt in der Einheit und erlebt die Vielfalt zur Freude

Niederes Supramental: lebt in der Vielfalt, weiß immer um die Einheit

Obermental (Overmind): kosmisches Bewusstsein, personifizierte kosmische Kräfte, die Ebene der großen Gottheiten

Intuitives Mental: wird von Intuitionen aus höheren Ebenen wie von Blitzen erhellt und/oder
hat einen direkten Zugang zur Intuitionsebene
(ein Meer von ruhenden Blitzen),
offenbarende Wahrheitsschau, Wahrheitserinnerung
Das Genie: Es überschreitet menschliches Denken, kehrt es regelrecht um
Albert Einstein sagte: „Alles was zählt, ist die Intuition. Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand ein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat.“

Erleuchtetes Mental:  Schauen löst Denken ab, die Ebene der großen Seher

Höheres Mental: erfasst das Ganze, die großen Zusammenhänge; sich selbst formulierendes Wissen, Vernunft
Kunst, Dichtung, Philosophie,
Wissenschaft und Forschung in ihrer höchsten und edelsten Ausprägung

Niederes Mental, auf Nutzen ausgerichtet

Mentales Mental: verstandesmäßiges Begreifen von Zusammenhängen und Ordnungen
Vitales Mental: Kampf um Gerechtigkeit, Überzeugungskraft, Zielstrebigkeit
Physisches Mental: mechanisches Denken, Verarbeitung und Übermittlung von Informationen

Inspiriert durch Sri Aurobindo (1872 – 1950)