Das Prinzip der Harmonie

Art Print / Faksimile  –  DIN A2 (420 x 594 mm)

handsigniert und limitiert (Auflage: 150)

39,00 

39,00 

Enthält 19% MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

In der Gestalt eines scheuen Rehs thront die Harmonie über dem kosmischen und irdischen Geschehen.
Wenn sie dominiert, werden Trägheit durch Ausgewogenheit, Vitalität durch das rechte Maß der Besonnenheit und Denken durch Wissen und Wahrheit beherrscht.
Das Rehkitz befindet sich im Frühling, es ruht auf Wald-Vergissmeinnicht, Spitzwegerich, Wald-Schlüsselblumen und Wald-Sauerklee.
Rechts und links von ihm wölben sich blühende Glockenblumen.
Die Königin des Denkens mit dem unterwürfigen Fuchs befindet sich im Herbst und wird umrahmt von Margeriten.
Die Beherrscherin des wilden Wolfes befindet sich im Sommer. Hinter ihr blüht der Rote Fingerhut.
Die Bezähmerin des trägen Bären befindet sich im Winter. Hinter ihr blüht Hamamelis Zaubernuss.