Dornröschen
und der Prinz trinken Kaffee

Unikat

Art Print / Faksimile  –  DIN A3 (297 x 420 mm)

handsigniert und als Unikat mit kleiner Handzeichnung ergänzt

49,00 

49,00 

Enthält 7% MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

1 vorrätig

Nach dem hundertjährigen Schlaf trinken Dornröschen und der Prinz gerne Kaffee, schauen sich wach in die Augen, sprechen über die immerwährende Liebe und bewundern die dornenlosen Rosen. Die Dornenranken dienen nur noch als Waffe zur Abwehr aller boshaften und feindseligen Geschöpfe.

Text: Renate von Charlottenburg

Bei dieser Interpretation des Dornröschenbildes geht es um das Erwachen, symbolisiert durch das Kaffeetrinken. Ein Wachwerden im Sinne eins Bewusstwerdens, Einleuchtens und Erkennens übergeordneter Zusammenhänge. Dornröschen und der Prinz sprechen über die immerwährende Liebe, das wahrhaft unzerstörbare Einsein. Auf dieser Ebene benötigen die Blumen der Liebe, die Rosen, keine Dornen mehr. Lediglich diejenigen Kräfte, die von unten kommen und das Erwachen und Erkennen dieser unzerstörbaren Einheit verdunkeln, werden von Rosendornen abgehalten.